spitzenstein


molkefussbad - fortschritt


selbst ein weg von tausend meilen beginnt mit einem ersten schritt


nach einem kurzen abstecher in die interessante geschichte des ehemaligen bauernhofes machen wir es uns im wunderschönen spycher des hofes gemütlich.


es folgt eine kleine einführung zum thema fortschritt. danach heisst es: socken aus! ein kurzer barfussweg führt sie zum molkefussbad. teamwork ist gefragt. wer geht mit mir über stock und stein? wir stellen uns mit pflanzen, die auf der wiese wachsen ein eigenes fussbad zusammen.


wieder im spycher angekommen, folgt das fusspeeling mittels chäsi nidle und emmentaler leinsamen. wie fühlt sich das an? sinneswahrnehmungen sind gefragt. danach folgt das angenehm warme fussbad in der hautpflegenden molke. still werden, spüren, den kräuterduft einatmen.


einfach geniessen.


nach ca. 10 minuten verlassen wir das entspannende fussbad und diana wälti erzählt anschliessend mehr zum thema fortschritt.


dauer ca. 1 stunde


 

für firmen und gruppen